Hose runter – Videos werden im Online-Marketing immer wichtiger. Sind Videos teuer und aufwändig?




Viele Marketeers wissen, dass Videos im Online-Marketing immer wichtiger werden. Fragen Sie Vertreter unterschiedlicher Online-Marketing-Disziplinen nach der Einordnung von Internet-Videos in den Online-Marketing-Kontext, werden Sie sehr unterschiedliche Antworten erhalten.
■ Aus Sicht des Social-Media-Marketings sind Videos Inhalte, die über soziale Netzwerke ver- bzw. geteilt werden. Aus Marketingsicht erreichen sie im Idealfall einen viralen Effekt.
■ Aus Sicht der Online-Werbung sind Videos im Internet schlicht Werbeformate.
■ Aus Sicht der Suchmaschinenoptimierung sind Videos ein Weg, um über Universal Search auf die SERP zu gelangen.
■ Aus Sicht des Content-Marketings sind Videos Content.
■ Aus Sicht von Google Ads ist ein Internet-Video ebenfalls ein Werbeformat. Google Ads bietet Video-Kampagnen an, die über YouTube ausgeliefert werden.
■ Merchants würden Videos auch am ehesten als Werbeformat ansehen, welches sie ihren Affiliates anbieten.
■ Aus Sicht des Betreibers eines Online-Shops, der Produktvideos im Shop anbietet, ist das Video ein Mittel zur Produktpräsentation.
■ Aus Sicht des Viral-Marketings ist ein Video ein Wirt, der eine Botschaft transportiert.
■ Aus Sicht eines kommerziellen Video-Streaming-Anbieters ist ein Video ein Produkt, welches er verkauft bzw. vermietet (z. B. Apple, Amazon).

Doch noch lassen viele Marketeers die Finger von Videos, weil sie glauben dass deren Produktion teuer und aufwändig ist. Weit gefehlt – denn im Internet-Video-Marketing muss es nicht immer TV-Qualität sein.

✅ Mein Blog: https://www.lammenett.de/e-business-e-commerce-online-marketing-blog
✅ Mein Newsletter: https://www.lammenett.de/danke-dass-du-dich-fuer-meinen-newsletter-interessierst

Genau genommen gibt es keine Online-Marketing-Disziplin „Video-Marketing“. Vielmehr finden Videos in vielen Teildisziplinen des Online-Marketings Anwendung. In den letzten Jahren haben sich Videos im Internet derart exponentiell entwickelt, dass man schon fast von einem Megatrend sprechen kann. Aufgrund der sich abzeichnenden technologischen Entwicklung ist ferner das Ende der Fahnenstange noch nicht erreicht.

Source link






Sharing is caring!

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.